Coronavirus SARS-CoV-2

Coronavirus SARS-CoV-2

Liebe Patienten, liebe Eltern,

angesichts der Infektionsgefahr durch das Coronavirus/SARS-Cov-2 und der damit verbundenen Erkrankung COVID 19 müssen wir unsere Abläufe deutlich ändern:

Wir wollen Kontakt von kranken Kindern untereinander minimieren und somit auch die Ausbreitung des Coronavirus verhindern. Kinder erkranken nach bisherigem Kenntnisstand niemals schwer, tragen aber eine Infektion weiter.
Es geht uns hierbei um den Schutz der Allgemeinheit, nicht um unseren persönlichen.

- Angemeldete gesunde Kinder (z.B. Vorsorge/Impfung etc.) klingeln am Haupteingang (A) und warten bis dort geöffnet wird.

- Angemeldete kranke Kinder/Kinder mit Infekt werden ebenfalls am Haupteingang (A) angemeldet und warten dann auf der Rückseite des Gebäudes auf Einlass am Terrasseneingang (B).

- Bestellte Rezepte/Bescheinigungen können auf der Rückseite des Gebäudes am Fenster (C) neben dem Terrassenzugang abgeholt werden (bitte klopfen).

Kinder dürfen nur von einer (gesunden) Person in die Praxisräume begleitet werden.
Desinfizieren Sie Ihre Hände und die Ihres Kindes beim Betreten und Verlassen der Praxisräume.

Nehmen Sie Ihr Kind in der Praxis auf den Schoß und lassen Sie es nicht herumlaufen. Halten Sie Abstand zu anderen Personen.

DESHALB

- Sie dürfen die Praxis nur nach Voranmeldung (Tel.:09151/3444) betreten.

Schon vorab muss bei Anmeldung geklärt sein: Haben Sie sich in einem Corona-Risikogebiet aufgehalten? Hatten Sie Kontakt zu einem Corona-Infizierten oder ist jemand in der Hausgemeinschaft krank?

Falls ja: Wie hoch war das Fieber? (Messen!!!, nicht fühlen)

Welche Begleitsymptome bestehen? Welche Symptome hat das Kind? Fieber? (Messen!!!, nicht fühlen)

- Wir bieten vermehrt eine telefonische Beratung an.

Nach ihrem Anruf wird einer unserer Ärzte Sie sobald wie möglich zurückrufen. Viele Fragen können bereits am Telefon geklärt werden, dadurch werden unnötige Praxisbesuche vermieden.

Abstriche auf Corona/ Covid19 werden ausschließlich durchgeführt, wenn eine medizinische Notwendigkeit besteht. Die Entscheidung wird von den Ärzten getroffen.

Bitte haben Sie dennoch Verständnis für unsere Maßnahmen. Vielen Dank!

Hilfreiche Links:

- Ihr zuständiges Gesundheitsamt: https://tools.rki.de/PLZTool/

- Risikogebiete: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

- Robert Koch Institut: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

- Infektionsschutz: https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

- Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: https://www.lgl.bayern.de/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten_a_z/coronavirus/2019_sars_cov2.htm

- Kassenärztliche Vereinigung Bayerns: https://www.kvb.de/praxis/qualitaet/hygiene-und-infektionspraevention/infektionsschutz/coronavirus/

-Elternhilfe in der Coronapandemie: stmgp.bayern.de/coronavirus/massnahmen/#Elternhilfe